UCP.ONE – Verlag für Musik und Bücher mit Sitz in Berlin

Der Grundstein des heutigen Verlags UCP.ONE wurde im Jahr 1995 in der Nähe von Heidelberg gelegt. Der damalige Musikverlag hieß zunächst UCM Music Publishing mit Sitz in Neckargemünd und wurde schon zu Beginn von EMI Music Publishing (Hamburg) weltweit administriert. Im Jahr 2004 kaufte die Mannheimer Firma daredo publishing den kompletten Katalog, wobei EMI Music Publishing weiterhin der internationale Parter an der Seite blieb. Im Zuge der großen Veränderungen bei EMI Music Publishing, die auch später zur Übernahme durch Sony/ATV führten, übernahm ab Januar 2011 BMG Rights Management (Berlin) die weltweite Administration. Daneben wurde auch eine Kooperation mit Kiel Publishing (Hamburg), der Firma des früheren Executive Vice President und Geschäftsführers von EMI Music Publishing Germany, Andreas Kiel, eingegangen. Im Januar 2018 wurde der Name der Firma in UCP.ONE geändert, der Firmensitz von Mannheim nach Berlin verlegt und die weltweite Administration seit Mitte 2019 Schubert Music Publishing (Hamburg) anvertraut. Die Abkürzung UCP.ONE steht dabei für “United Content Publishing.Eins” und ist zugleich die Webadresse der Firma.

Dadurch wurde zugleich auch das nächste Kapitel in der Geschichte des Verlages vorbereitet. Durch die Lösung von Major-Strukturen bei gleichzeitig weiterhin weltweitem Aktionsradius kann die Arbeit nun wesentlich schneller und zeitgemäß den Bedürfnissen der Zeit angepasst werden. Umständliche und langwierige Vertragsverhandlungen bei Synch-Vergaben aufgrund vieler Parteien, die involviert sind, gehören nun der Vergangenheit an. UCP.ONE zeichnet sich durch kurze Wege, kompetente Gesprächspartner und schnelle Entscheidungswege aus. Zudem ist der Firmensitz nun in der deutschen Hauptstadt, in der auch immer mehr die für Autor*innen, Komponist*innen und Texter*innen die “interessanten” Vereinbarungen eingefädelt werden können. Hinzu kommt im 25. Jahr des Bestehens die Ausweitung des Geschäftsmodells in Richtung Buchverlag. Berlin ist dabei der ideale Ort, um neue uunge, interessante und zukünftig erfolgreiche Autor*innen zu finden.

Die einzelnen Geschäftsfelder: 
  • Kreatives Marketing / A&R (Platzierung von Songs in Film, Fernsehen, Werbung, Videospiele, digitale Distribution, Marketing für Komponist*innen, Texter*innen und Autor*innen)
  • Songwriter-Entwicklung (Talententwicklung; Vermittlung von Co-Writers und anderen Werbeaktivitäten)
  • Copyright Administration (weltweite Registrierung von Songs und Texten, Tracking und Sammlung von Lizenzgebühren, Zahlungen von Songwritern und dem Audit von Lizenznehmern)
  • Beratung bezüglich möglicher Vertriebswege und aktive Suche von geeigneten Vermarktungspartnern
  • Lizenzierung (Aushandeln von Lizenzgebühren und -bedingungen, Vertragsverhandlungen und Erstellung sowie Unterstützung bei der Einhaltung eventueller anderer weiterer erforderlicher Freigaben)
  • Vorschüsse / Akquise (Bereitstellung von Vorschüssen für Songwriter, Unterzeichnung von Songwritern zu Exklusivvereinbarungen und Erwerb von Songwriter-Backkatalogen für zukünftiges Vermarkten)
  • Digitaler und physischer Vertrieb von Musik, Büchern, Hörbüchern und Hörspielen

Musikverlag

Produktionsmusik

Synch-Rechte

Buchverlag

UCP.ONE repräsentiert heute ein internationales Repertoire mit mehr als 6.000 Titel von Autoren, Sängern und Songwritern. Die Dienstleistungen von UCP.ONE und seinen Partnern für Komponisten, Textern und Autoren sind vielfältig und umfassen unter anderem:

  • Kreatives Marketing / A&R (Platzierung von Songs in Film, Fernsehen, Werbung, Videospiele, digitale Distribution, Marketing für Texter, Autoren und Komponisten)
  • Songwriter-Entwicklung (Talententwicklung; Vermittlung von Co-Writers und anderen Werbeaktivitäten)
  • Copyright Administration (weltweite Registrierung von Songs und Texten, Tracking und Sammlung von Lizenzgebühren, Zahlungen von Songwritern und dem Audit von Lizenznehmern)
  • Beratung bezüglich möglicher Vertriebswege und aktive Suche von geeigneten Vermarktungspartnern
  • Lizenzierung (Aushandeln von Lizenzgebühren und -bedingungen, Ausführung von Papierkram und Unterstützung bei der Erlangung anderer erforderlicher Freigaben)
  • Vorschüsse / Akquise (Bereitstellung von Vorschüssen für Songwriter, Unterzeichnung von Songwritern zu Exklusivvereinbarungen und Erwerb von Songwriter-Backkatalogen für zukünftiges Vermarkten)
  • Digitaler und physischer Vertrieb von Musik, Büchern, Hörbüchern und Hörspielen

Feste Zielsetzung in den nächsten Jahren ist auch die weitere Verzahnung (“intermediale Vermarktung”) mit den Firmen UCM.ONE (Musikvermarktung und Filmverleih) und UCMP (Filmproduktion und Musikberatung für Filmschaffende). Denn jeder Film braucht passende Musik und vor allem gute Geschichten….